Blog

Mehr Produkte online verkaufen: 3 Tipps für eine bessere Sichtbarkeit

SEO Bild

Die Mehrheit der Shopbetreiber hofft darauf, dass potentielle Kunden via Websuche auf die angebotenen Produkte aufmerksam werden. Grundsätzlich ist dieser Ansatz nicht verkehrt, denn tatsächlich zählt im Shopping-Umfeld insbesondere die Google Websuche zu den stärksten Traffic-Lieferanten. Doch es gibt noch weitere Möglichkeiten, um die Sichtbarkeit des eigenen Shops im Web zu verbessern und damit mehr […]

weiterlesen

Sich gegen Online-Wettbewerber durchsetzen: 5 Tipps

social-media-trends-2016

Der moderne Online-Kunde recherchiert und ist flexibel. Er kauft nicht beim erstbesten Online-Shop, sondern sieht sich um und vergleicht Angebote. Damit stehen Händler im ständigen Vergleich und müssen einiges bieten, damit sich der Kunde für sie entscheidet.

weiterlesen

Denken Sie beim Online-Marketing an Ihre Bestandskunden

student-849825_1280

Beim Online-Marketing verfolgen die meisten Unternehmen vorrangig ein Ziel, nämlich die Gewinnung neuer Kunden. Hierdurch gerät eine wichtige Gruppe gerne in Vergessenheit, die bestehenden Kunden. Dies ist wiederum sehr schade, denn häufig wird dadurch großes Potenzial verschenkt.

weiterlesen

Medieninhalte beschaffen: Worauf ist zu achten?

social-media-blog-bild

Ob für die Website oder Social Media-Autritt: Medieninhalte sind für die meisten Unternehmen unverzichtbar geworden. Ohne gute Bilder oder gar Videos funktioniert das Online-Marketing in einigen Branchen nicht mehr. Doch die Eigenproduktion ist kostspielig und anspruchsvoll, weshalb es die meisten Unternehmen vorziehen, passende Inhalte einzukaufen.

weiterlesen

Auftragsverarbeitung: Neuerungen gegenüber der Auftragsdatenverarbeitung

Online-Shop-blog

Mit dem Inkrafttreten der DSGVO haben sich zahlreiche Dinge im Datenschutz geändert. Dies gilt nicht nur für die datenschutzrechtlichen Vorschriften, sondern auch für die verwendeten Fachbegriffe. Im Alltag kommt es häufiger zu Verwechslungen oder es werden schlichtweg veraltete Begriffe verwendet. Zu diesen Begriffen zählt auch die “Auftragsverarbeitung”, welche der im BDSG a.F. definierten “Auftragsdatenverarbeitung” ähnelt. […]

weiterlesen

Wie nutzerfreundlich ist Ihre Website tatsächlich?

person-apple-laptop-notebook

Die meisten Betreiber gehen davon aus, ihre Website würde tadellos funktionieren und sei einfach zu nutzen. Allerdings handelt es sich dabei überwiegend um subjektive Meinungen. Nur die wenigsten Unternehmen haben ihre Website schon einmal ausgemessen und aus neutraler Perspektive betrachtet.

weiterlesen

Kein E-Mail Marketing ohne grundlegendes Konzept

E-Mail Marketing

Zahlreiche Unternehmen setzen auf E-Mail Marketing und versenden z.B. monatliche Newsletter. Die meisten starten mit großem Eifer, doch häufig bleiben die Erfolge aus. Bei genauerer Betrachtung überrascht dies nicht. Viel zu selten setzen sich Unternehmen ausreichend damit auseinander, was ihre Newsletter-Abonnenten erwarten.

weiterlesen

Die wirksamsten Conversion-Elemente im E-Commerce

Conversion Optimierung Website

Der Wettbewerb im Online-Handel ist größer denn je. Wer sich als Shopbetreiber behaupten möchte, muss sich am Puls der Zeit bewegen. Es genügt nicht mehr, nur potenzielle Käufer auf die Seiten des eigenen Shops zu locken. Entscheidend ist, diese Menschen zu überzeugen und zu Kunden zu machen.

weiterlesen