Blog

Bezahldienste auf der Website: An den Datenschutz denken

credit-card

Nie zuvor waren Online-Bezahldienste so wichtig. Nicht nur Onlinehändler, sondern auch zunehmend mehr Dienstleister räumen ihren Kunden die Möglichkeit ein, online zu bezahlen. Doch bei der Anbindung an entsprechende Payment-Anbieter sind zahlreiche Aspekte zu berücksichtigen, u.a. der Datenschutz.

weiterlesen

Generation Y online erreichen: So gewinnen Sie neue Kunden

social-media-blog-hub

In zahlreichen Branchen ist die Gewinnung junger Kunden entscheidend. Doch insbesondere die Generation Y – deren Zugehörige auch als Millenials bezeichnet werden – sind als Kunden nicht immer leicht zu erreichen. Das Internet bildet diesbezüglich keine Ausnahme, d.h. Unternehmen müssen zunächst geeignete Strategien finden.

weiterlesen

Wo auf einer Unternehmens-Website personenbezogene Daten erfasst werden

hub-blog-ug-gmbh

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sorgt bei Seitenbetreibern weiterhin für Verunsicherung. Noch immer gibt es Seitenbetreiber, die der festen Meinung sind, sie würden personenbezogene Daten weder erfassen noch verarbeiten. Allerdings ist dies in den meisten Fällen eine Fehlannahme. Wir zeigen nachfolgend auf, wo Erfassung und Verarbeitung üblicherweise erfolgen.

weiterlesen

Ist die Blockchain für mein Business wichtig?

black-and-white-people-bar-men

Seit dem Bitcoin-Hype im vergangenen Jahr hat sich die Blockchain zu einem echten Modebegriff entwickelt. Es sind zahlreiche Startups entstanden, die zum Teil intensiv an entsprechenden Technologien forschen und einen radikalen Wandel diverser Branchen prognostizieren. Entsprechend stellen sich erste Unternehmen die Frage, inwiefern die Blockchain-Technologie für ihr eigenes Business relevant ist.

weiterlesen

Medieninhalte beschaffen: Worauf ist zu achten?

social-media-blog-bild

Ob für die Website oder einen Social Media-Autritt: Medieninhalte sind für die meisten Unternehmen unverzichtbar geworden. Ohne gute Bilder oder gar Videos funktioniert das Online-Marketing in einigen Branchen nicht mehr. Doch die Eigenproduktion ist kostspielig und anspruchsvoll, weshalb es die meisten Unternehmen vorziehen, derartige Inhalte einzukaufen.

weiterlesen

Gedanken und Tipps zur Wahl der richtigen Domain-Endung

Blog-HUB.jpg

Wer heute einen Domainnamen registrieren möchte, hat es nicht leicht. Viele Namen sind längst vergeben, was die Wahl ungemein erschwert. Andererseits existieren verschiedene Domain-Endungen, was die Chancen wiederum verbessert. Doch viele Unternehmen sind verunsichert, vor allem wenn nur noch exotische Domain-Endungen bereitstehen.

weiterlesen

Web-Projekte kaufen und erfolgreich fortführen: 5 Tipps

Online-Shop-blog

Manchmal tut sich die Chance auf, etablierte Web-Projekte zu erwerben. Viele potenzielle Käufer überlegen dann nicht lange, sondern schlagen unmittelbar zu. Doch aufgepasst, ein Projektkauf lohnt sich nicht immer. Gelegentlich werden grundlegende Fehler gemacht, die später zu Misserfolg führen. Aber es geht auch anders – mit den folgenden Tipps gehen Sie einen Projektkauf erfolgreich an.

weiterlesen

Messenger Kommunikation in Unternehmen – technische Lösungen

Datenschutz

Im Beitrag der vergangenen Woche haben wir verdeutlicht, dass der Einsatz von Messengern, wie z.B. Whatsapp, in der Unternehmenskommunikation zwar praktisch sein mag, jedoch erhebliche Risiken birgt. Es drohen Verstöße gegen geltende Datenschutzvorschriften, die Unternehmen womöglich teuer zu stehen kommen.

weiterlesen

Datenschutz: Aufgepasst bei Messenger-Einsatz in Unternehmen

social-media-trends-2016

Der Einsatz von Messengern, wie z.B. Whatsapp, ist heute stark Verbreitet. Selbst in Unternehmen werden entsprechende Kommunikationslösungen mittlerweile gerne eingesetzt, über die beispielsweise Mitarbeiter untereinander kommunizieren. Allerdings kommt es vor, dass der betriebliche Datenschutz hierbei übersehen wird oder es sogar zu Verstößen kommt.

weiterlesen

Welche Bedeutung hat ein Domainname in der heutigen Zeit?

Website Baukaten

Die Suche nach dem passenden Domainnamen gestaltet sich nicht immer leicht. Oft sind die „guten“ Domains längst vergriffen, egal mit welcher Endung sie auch angefragt werden. Viele Unternehmen zeigen sich deshalb sehr kompromissbereit, auch wenn sie am Ende mit ihrer Wahl nicht ganz zufrieden sind.

weiterlesen