Web-Projekte kaufen und erfolgreich fortführen: 5 Tipps

Manchmal tut sich die Chance auf, etablierte Web-Projekte zu erwerben. Viele potenzielle Käufer überlegen dann nicht lange, sondern schlagen unmittelbar zu. Doch aufgepasst, ein Projektkauf lohnt sich nicht immer. Gelegentlich werden grundlegende Fehler gemacht, die später zu Misserfolg führen. Aber es geht auch anders – mit den folgenden Tipps gehen Sie einen Projektkauf erfolgreich an.

Messenger-Kommunikation

Tipp 1: Kauf gründlich prüfen

Viel zu oft werden Online-Projekte blind gekauft, d.h. Käufer wissen nicht, wie es um entscheidende Kennzahlen steht. Es sollte unbedingt geprüft werden, wie viel Traffic eine Website augenblicklich hat, wie es um die Einnahmen steht und ob diese eindeutig belegbar sind. Ebenso ist zu prüfen, welche Aufwände das Projekt im laufenden Betrieb verursacht.

Tipp 2: Vertragliche Absicherung

Ob Domain oder ganzes Projekt, der Kauf sollte nicht nur per Handschlag besiegelt werden. Ein schriftlich fixierter Vertrag ist die bessere Wahl. Darin sollte sich der Käufer z.B. auch im Hinblick auf das Thema Urheberrecht absichern, d.h. der Verkäufer sichert zu, im Besitz der notwendigen Rechte zu sein und diese ebenfalls zu übertragen.

Tipp 3: Ein Ziel verfolgen

In manchen Fällen schlagen Käufer zu, ohne so recht zu wissen, was sie mit einem Projekt überhaupt anfangen sollen. Dies ist keine gute Strategie, ein fundiertes Konzept sollte vorliegen, um das Projekt in eine gute Richtung weiterentwickeln zu können.

Tipp 4: Projektübernahme gut vorbereiten

Ganz entscheidend ist die technische Übernahme. Der Wechsel von einem Server auf den anderen – ggf. sogar in Verbindung mit einem Wechsel des CMS – verläuft in der Praxis nicht immer glatt. Es droht eine Downtine, die womöglich Suchmaschinenrankings gefährdet. Daher ist der Umzug gut vorzubereiten, damit später alles glatt läuft.

Tipp 5: Einen Plan B haben

Sollte sich das Projekt nicht wie erhofft entwickeln, ist es stets von Vorteil, wenn ein Plan B existiert. Ihn von Anfang an zu haben, ist häufig nicht verkehrt, denn womöglich kann er den Käufer vor einem großen Fehlinvestment bewahren.

Wir beraten Sie

Sie möchten ein Web-Projekt kaufen und es eigenständig fortführen? Gerne begleiten wir Sie hierbei, insbesondere um das Projekt auf mittlere und lange Sicht erfolgreich zu etablieren.