Mehr Produkte online verkaufen: 3 Tipps für eine bessere Sichtbarkeit

Die Mehrheit der Shopbetreiber hofft darauf, dass potenzielle Kunden via Websuche auf die angebotenen Produkte aufmerksam werden. Grundsätzlich ist dieser Ansatz nicht verkehrt, denn tatsächlich zählt im Shopping-Umfeld insbesondere die Google Websuche zu den stärksten Traffic-Lieferanten. Doch es gibt noch weitere Möglichkeiten, um die Sichtbarkeit des eigenen Shops im Web zu verbessern und damit mehr potenzielle Käufer anzusprechen.

Mehr Umsatz machen

Preisvergleiche

Es lohnt sich, bei den wichtigsten Online-Preisvergleichen gelistet zu sein. Es ist zwar nicht unbedingt so, dass die meisten Kunden gezielt diese Seiten aufsuchen. Allerdings ranken bestimmte Vergleichsseiten bei Google sehr hoch. Potenzielle Käufer sehen sich die Seiten wiederum an, um auf diese Weise schnell und unkompliziert die günstigsten Anbieter zu ermitteln.

Insbesondere Idealo hat sich in den letzten Jahren als starker Anbieter etabliert. Das Portal bietet Shopbetreibern eine komfortable Schnittstelle zur Übermittlung von Produktpreisen sowie weiteren Daten an. Die Abrechnung erfolgt im Regelfall klickbasiert, die damit verbundenen Kosten gelten als überschaubar.

Youtube

Je komplexer oder teurer das Produkt, desto mehr Zeit nimmt sich der Kaufinteressent für seine Recherche. Deshalb werden gut umgesetzte Youtube Videos gerne angesehen – und zugleich können solche Videos großen Einfluss darauf haben, bei welchem Anbieter der Kunde schlussendlich seinen Kauf tätigt. Auf viele so genannter Verkaufs- oder Erklärvideos werden potenzielle Käufer vor allem mittels Websuche aufmerksam. Ebenso steigt der Anteil derer, die auf der Videoplattform gezielt danach suchen.

Google Shopping

Google bietet Shopbetreibern die Möglichkeit, Produkte gezielt zu bewerben. Sollte ein Nutzer den Produktnamen in die Websuche eingeben oder eine verwandte Suche starten, werden entsprechende Shopping-Angebote angezeigt. Zwar ist diese Form der Werbung kostenpflichtig, dafür aber sehr wirksam und kann maßgeblich dazu beitragen, die Umsätze anzuheben. Entscheidend ist eine fein abgestimmte Bidding-Strategie, damit eine angemessene Rentabilität der Kampagnen gewährleistet bleibt.

Unterstützung vom Online-Marketing Experten erhalten

Sie betreiben selbst einen Onlineshops und suchen nach neuen Möglichkeiten der Kundengewinnung? Gerne unterstützen wir Sie dabei. Als Beratungsunternehmen mit jahrelanger Erfahrung im Online-Marketing entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Profitieren auch Sie von unserer umfassenden Expertise, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.