Welche Bedeutung hat ein Domainname in der heutigen Zeit?

Die Suche nach dem passenden Domainnamen gestaltet sich nicht immer leicht. Oft sind die „guten“ Domains längst vergriffen, egal mit welcher Endung sie auch angefragt werden. Viele Unternehmen zeigen sich deshalb sehr kompromissbereit, auch wenn sie am Ende mit ihrer Wahl nicht ganz zufrieden sind.

Domainnamen finden

Wie bedeutsam ein Domainname in der heutigen Zeit noch ist, lässt sich pauschal gar nicht so leicht sagen. Fakt ist, dass die Bedeutung des Domainnamens ohnehin einem Wandel unterliegt, wie ein Blick auf die Vergangenheit zeigt.

Entwicklung in zwei Jahrzehnten

In den späten 1990er Jahren wurden Domains von einigen Personen als das neue Gold bezeichnet. Diese Personen sollten recht behalten, denn schon kurze Zeit später waren viele Namen vergriffen und wechselten daraufhin für teures Geld ihre Eigentümer.

Doch in den kommenden Jahren ging es mit der Bedeutung stark bergab, die Kompromissbereitschaft bei der Namenswahl der Unternehmen wurde deutlich größer. Aber dann sollte eine Phase folgen, in der Keyword-Domains stark an Bedeutung gewannen, weil sie im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung erhebliche Vorteile versprechen. Entsprechend zogen die Domainpreise wieder an.

Allerdings ist auch diese Phase vorbei, Keyword-Domains haben kaum noch eine Wirkung, sofern diese überhaupt noch existiert. Entsprechend können sich Unternehmen bei der Wahl einer Domain wieder kompromissbereiter zeigen. Hierbei kann auch die Domain-Endung ein Thema sein. Sollte die Wunschdomain mit .de-Endung nicht mehr verfügbar sein, bietet es sich ggf. an, auf eine .com- oder .org-Endung zurückzugreifen.

Hinweise zur Domainwahl

Entscheidend ist auch, welche Ziele mit der Domain verfolgt werden. Je nach geplanter Website kann der Name äußerst bedeutsam sein (weil er z.B. in der Radiowerbung genannt wird und einprägsam sein muss) oder er spielt kaum eine Rolle, weil der Traffic überwiegend mittels SEA oder SEO generiert wird.

Im Übrigen muss die Lösung nicht darin bestehen, eine freie Domain zu registrieren. Mit etwas Glück ist ein Eigentümer auch dazu bereit, seine Domain zu einem angemessenen Preis zu übertragen.

 

Diese Meldung weiterempfehlen

 Share  Share  Share  Share